Besucherzahl

Letzte Aktualisierung: 08.10.2018

 

Ode an meinen Gegner:

Ich werde gegen Dich gewinnen, aber ich werde Dich nicht erniedrigen;
  Ich werde Dich achten und Dich ehren – ohne Dich könnte ich ja nicht der Sieger sein!

 

Alles über unsere Ligamannschaften

 

Zuerst einige Statistiken aus der Vergangenheit: nach fünf Aufstiegen in Folge (!) seit der Gründung des Vereins im Jahre 2003, spielte unsere erste Vereinsmannschaft in der Saison 2007/08 schon hoch - nämlich in der Oberliga und sofort danach… ist diese Mannschaft abgestiegen.

...Und so kam es zum ersten Mannschaftsabstieg in der Vereinsgeschichte.
Im Jahr 2010 kam es zu einem neuen Rekord: unsere 1. Mannschaft ist sogar in die Regionalliga nachgerückt. Es war der siebte Aufstieg im achten Jahr der Vereinsgeschichte und – wir haben dazu recherchiert – so etwas passierte in Deutschland noch nie, dass irgendeine Vereinsmannschaft von ganz unten im Laufe von 7 Spielsaisons – es bis in die Regionalliga schaffte!!!

Die Saison 2010/11 wurde zu einem bisher erfolgreichsten Abschnitt in der Vereinsgeschichte - als unsere erste Mannschaft in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands aufschlagen durfte.

 

Diese Zeit ist leider vorbei. Die Hauptursachen: die jungen Spieler sind erwachsen geworden und haben z. B. die Stadt arbeitsbedingt verlassen, frisch geheiratet, sich im Erwachsenenleben neu orientiert. Unsere aktuellen Nachwuchsspieler brauchen außer ihrem Fleiß noch 1-2 Jahre, um noch mehr Spielpraxis zu gewinnen.
In der Saison 2017/18 hatte unsere neu aufgestellte erste Mannschaft (nur 2 Spieler der "alten" Mannschaft waren dabei) den Klassenerhalt in der Landesliga erreicht.

 

Wir hoffen, dass die Spielsaison 2018/19 auch positiv für die 1. Mannschaft verlaufen wird. Vor allem, dank der Aushilfe des polnischen Gastspielers schauen wir zuversichtlich in die Zukunft.
Zwei weitere Mannschaften werden in dieser Saison in der Bezirksklasse spielen. Eine davon soll oben mitspielen. Die 4. Mannschaft wurde in der Kreisliga ganz neu gemeldet. Alle Spieler sind zurzeit motiviert, fit und unverletzt.

 

Im Jugend- und Schülerbereich werden wir mit einer Jugendmannschaft, einer U15 Schüler- und einer U13 Minimannschaft präsent. Unsere Jugendmannschaften sind gewöhnlich jedes Jahr sehr stark und belegen die Spitzenplätze in ihren Staffeln. So war es auch in der Saison 2017/18. Diese U19-Mannschaft gewann nicht nur die Liga, sondern zum zweiten Mal in Folge auch das Pokalturnier der besten Teams des Bezirks Nord.

Die besten Jugendlichen helfen in unseren Seniorenteams aus. Auch in diesem Jahr schätzen wir die U19-Mannschaft als sehr stark ein, obwohl sie zur Hälfte noch aus jüngeren Spielern besteht, die erst im Bereich U17 spielen. Wenn der Ehrgeiz der Spieler so bleibt, wie bisher - wird das Team noch 2 weitere Jahre zusammenbleiben und kann viel für die Zukunft lernen. Fast alle Spieler dieser Truppe nehmen an Sommertrainingscamps teil und können sich dank des erweiterten Trainings noch mehr verbessern. Neu dabei - Kennet Wefelmeier (wechselte vom TuS Helpup). Kennet absolvierte mit uns gleich das Trainingscamp und hat sich enorm verbessert.

 

Unsere U15 und U13-Teams sollen vor allem Erfahrungen sammeln und Spaß am Spielen haben, da sie zum großen Teil aus jungen Spieler bestehen, die noch viel lernen müssen.

 

Links zu unseren Mannschaften und zu allen Statistiken im Portal Turnier.de: