Besucherzahl:

Letzte Aktualisierung:

14.08.2022

Ode an meinen Gegner:

Ich werde gegen Dich gewinnen, aber ich werde Dich nicht erniedrigen.
  Ich werde Dich achten und Dich ehren – ohne Dich könnte ich ja nicht der Sieger sein!

 

Unsere Ligamannschaften

 

Direkt nach der Gründung des Vereins im Jahre 2003 folgten 5 Aufstiege in Folge. Im Jahr 2010 ist unsere 1. Mannschaft sogar in die Regionalliga nachgerückt. Es war der siebte Aufstieg im achten Jahr der Vereinsgeschichte und – wir haben dazu recherchiert – so etwas passierte in Deutschland noch nie, dass irgendeine Vereinsmannschaft von ganz unten im Laufe von 7 Spielsaisons – es bis in die Regionalliga schaffte!!! Die Saison 2010/11 wurde zu einem bisher erfolgreichsten Abschnitt in der Vereinsgeschichte, als unsere erste Mannschaft in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands aufschlagen durfte. Soviel zur Vergangenheit...

 

In der Saison 2022/23 wird unser Verein bestimmt viele interessante Ereignisse und Spiele erleben. Am meisten, mit großer Spannung warten wir alle auf das 20. Jahr seit der Vereinsgründung und auf die Oberliga-Saison der 1. Mannschaft. Dank den Verstärkungen, auch vom eigenen Nachwuchs, schauen wir zuversichtlich - vor allem in die Zukunft der Mannschaften der Oberliga und der Landesliga. Wir hoffen, dass beide Teams erneut für Überraschungen und Erfolge sorgen werden.
Unsere 2. Mannschaft darf weiterhin in der Landesliga spielen. Die Spieler haben sich während der vergangenen Saison gut entwickelt und werden sich in dieser Liga bestimmt besser Präsentieren. Längere Fahrten zu Auswärtsspielen sind für das Team kein Problem.

 

3. Mannschaft spielt erneut in der Bezirksklasse und hofft auf einen Platz in der Tabellenspitze - wie im Vorjahr.

 

Im Jugend- und Schülerbereich haben wir 3 Mannschaften gemeldet.

Unsere Jugendmannschaften sind gewöhnlich jedes Jahr sehr stark und belegen  Spitzenplätze in ihren Staffeln. Ein Beweis dafür war der Gewinn des Bezirkspokals dreimal in Folge!

In der Saison 2021/22 spielte im U19 Bereich nur eine unsere Jugendmannschaft - dafür besetzt von sehr jungen Schülern (sogar noch 14- und 15-jährigen) und erreichte nur Platz 4.

Jetzt sind alle viel reifer, also theoretisch auch stärker. Nach der Corona-Pause sind jedoch viele Gegner unbekannt und wir sind gespannt darauf, wie diese jungen Mannschaften abschneiden werden. Alle vier Jungs aus der U19 Mannschaft spielten bereits erfolgreich in einer Minimannnschaft, die auf dem Spitzenplatz vor dem Saisonabbruch 2019/20 stand. Die Mädchen haben noch wenig Ligaerfahrung. Ähnlich, ohne Erfahrung, warten gespannt auf ihre erste Saison unsere jüngsten Spieler - in Minimannschaften U11 sowie U13.

 

Unsere Mannschaftsergebnisse und Statistiken im Portal dbv.turnier.de: